Portfolioanalyse - Koblenz

Schnelle und genaue Bewertung von Immo­bilienportfolios

  • Schnelle und genaue Bewertung von Immo­bilienportfolios
Preis: 130,00 €/Stunde (inkl. 19% MwSt.)
Portfolioanalyse - Schnelle und genaue Bewertung von Immo­bilienportfolios

Portfolioanalyse für Koblenz und Umgebung

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer schnellen und genauen Bewertung von Immo­bilien­portfolios und damit eine sichere und fundierte Möglichkeit zur Einschätzung der Chancen und Risiken des Bestandes oder von Einzelobjekten. Machen Sie Ihre Strategie­entscheidungen für das Portfolio­management mit unserer Portfolio­bewertung transparenter und sicherer.

  • Erforderliche Information

    Folgende Unterlagen und Informationen sollten dem Bausachverständigen für die Region Koblenz unentgeltlich zur Verfügung gestellt werden:

    • Grundbuchauszug
    • Flurkarte bzw. den amtlichen Lageplan
    • Baulastenauskunft
    • Altlastenauskunft
    • Miet- und Pachtverträge
    • Aktueller Energieausweis
    • Anliegerbescheinigung/ Erschließungsbeitragsrechtliche Auskunft
    • Vorhandene Wertermittlungen
    • Bei Erbbaurechten den Erbaurechtsvertrag
    • Bei Rechten in Abt.II des Grundbuchs die zugehörige Eintragungsbewilligung
    • Bauzeichnungen/Grundrisse
    • Wohn-/ Nutzflächenberechnung
    • Aufstellung der in den letzten 15 Jahren durchgeführten Modernisierungen
    • Teilungserklärung bei Eigentumswohnungen
    • Fördermittelauskunft bei Wohnungsbindung
  • Örtliche Nähe

    Sachverstand. Ganz nah!

    Unsere Bausachverständigen haben ihr Büro immer in Ortsnähe und können Ihnen daher als Ortskundige behilflich sein (z.B. Entwicklung der Immobilienmarktpreise in Koblenz, behördliche Anlaufstellen etc.). Insbesondere wenn Sie nicht aus Koblenz kommen bzw. sich nicht in Koblenz auskennen, ist eine ortskundige Person ein großer Vorteil für Sie. Unser Motto „Sachverstand. Ganz nah“ können Sie also wörtlich nehmen!

    Koblenz - Regionale Kurzinfo für Ortsfremde

    Die kreisfreie Stadt Koblenz liegt im Norden von Rheinland-Pfalz und gehört zu den ältesten Städten Deutschlands. Die naheliegenden Großstädte sind Bonn und Mainz. Koblenz grenzt nordöstlich an den Westerwaldkreis, östlich an den Rhein-Lahn-Kreis und im Süden, Westen und Norden an Landkreis Mayen-Koblenz. Sowohl die Besucher als auch die Einwohner von Koblenz haben die Möglichkeit ihre Freizeit Kulturell zu gestalten. Mit zahlreichen Theatern und Museen bietet Koblenz den Leuten ausreichend Unterhaltung. Man hat aber auch die Möglichkeit sich Schlösser und Burgen wie z.B. das Schloss Stolzenfels oder die Alte Burg anzusehen. Neben den alten Bauten hat Koblenz noch mehr Sehenswürdiges zu bieten. Nicht zuletzt das sogenannte „deutsche Eck“, an welchem die Mosel in den Rhein mündet. Dort steht ein Reiterstandbild des ersten Deutschen Kaisers Wilhelm I. Das „deutsche Eck“ zieht jährlich unzählige Touristen nach Koblenz. Auch die Festung Ehrenbreitstein ist eine sehr beliebte Sehenswürdigkeit in Koblenz und beherbergt unter anderem ein Museum und eine Jugendherberge. Wer sich weniger der Kultur aber mehr der Natur von Koblenz widmen möchte, hat die Möglichkeit sich in Parks oder Wäldern zu entspannen. Für die sportlichen Einwohner hat Koblenz ebenfalls einiges zu bieten. Vom Flugsportverein Aero-Club Koblenz e.V. über den Fechtverein Königsbacher SC Koblenz e.V. bis hin zum Tischtennisverein TTC Olympia Koblenz e.V. 1953 hat man hier jede Menge Auswahl an Sportarten.

Jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Ein telefonisches Vorgespräch ist bei uns kostenlos! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Anfrageformular

Hinweis: Die Abgabe einer Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos!

Angaben zum Objekt

Ihre Anschrift

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Bearbeitung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

StartseiteImmobilienbewertungPortfolioanalyse

Unser Ratgeber


Unser Blog


Top